* 30. Januar 1927
28. Februar 1986
Geburtsort: Stockholm, Schweden
Letzter Wohnort: Stockholm

Olof Palme

Schwedischer Sozialdemokrat

Olof Palme war ein schwedischer Sozialdemokrat und zweimaliger Ministerpräsident von Schweden in den Jahren 1969 bis 1976 und 1982 bis 1986.

Er beteiligte sich maßgeblich an der Reformpolitik der 50er und 60er Jahre und wirkte an der Ausformung der Ideologie der „starken Gesellschaft“ mit.

Olof Palme versuchte nach seinem Amtsantritt 1969, die Politik von Tage Erlanders fortzuführen, begegnete aber mehreren Schwierigkeiten.

Am 28. Februar 1986 wurde Olof Palme in der Innenstadt von Stockholm ermordet. Er wurde 59 Jahre alt.