Trauerfloristik Anbieter

Hier finden Sie eine Liste von Anbietern für Trauerfloristik, Trauerkränzen, Trauersträusse und Trauergestecken.

Fleurop

Fleurop bietet eine große Auswahl an Trauerfloristik, vom günstigen Trauerstrauß für ca. 30 Euro, bis zum sehr hochwertigen Trauerkranz für 150 Euro. Zudem werden auch spezielle Wünsche berücksichtigt. Bei Fleurop gehen nicht die Blumen selbst auf die Reise, sondern lediglich ein Auftrag an ein zuverlässiges Blumenfachgeschäft vor Ort.

  • Versandkosten: Service-Pauschale ab 4 Euro, je nach Auslieferungs-Ort.
  • Bezahlung: Bankeinzug, Kreditkarte
  • Lieferzeit: Bestellungen die werktags bis 15 Uhr und an Samstagen bis 11 Uhr eingehen, werden noch am gleichen Tag ausgeliefert (Express-Zuschlag in Höhe von EUR 2,50)

» Jetzt bei Fleurop bestellen


FloraPrima Ihr Blumenversand

Bei Flora Prima erhalten Sie kleinere Trauersträuße ab 19 Euro und hochwertige Grabgestecke um die 30 Euro. Bestellungen werden auch direkt zum Trauerhaus oder dem Bestattungsunternehmen versendet.

  • Versandkosten: Standard-Versand 4,90 Euro, Garantierte Zustellung in Deutschland 11,99 Euro, Garantierte Sonntagszustellung 24,99 Euro, Floristen-Zustellung 9,99 Euro
  • Bezahlung: Rechnung, Kreditkarte, Bankeinzug
  • Lieferzeit: Versand am nächsten Tag bei Bestellungen bis 15 Uhr, ansonsten Floristen-Zustellung möglich

» Jetzt bei FloraPrima.de bestellen


EuroFlorist

EuroFlorist hat verschiedene Trauersträusse und Trauerkränze im Angebot. Die Preise für einen Trauerstrauss liegen bei 30 - 40 Euro, ein Trauerkranz kostet zwischen 99 und 150 Euro.

  • Versandkosten: Servicepauschale von 4,00 Euro
  • Bezahlung: Kreditkarte, auf Rechnung nur für VIP-Kunden
  • Lieferzeit: Bei Bestellungen, die von Montag-Freitag vor 14:00 Uhr und an Samstagen vor 11:00 Uhr vorliegen wird noch am selben Tag geliefert

» Jetzt bei EuroFlorist bestellen

Trauerfloristik Bücher

FloraPrima Ihr Blumenversand
Anzeige